Millionärswahl - Kandidat 5 - Nils Schulz

Staffel 1 / Clip aus Folge 3
Lade Video
schließen X

INFO ÜBER DIE STAFFELN

  • Staffel 1
Eine Show, die alle Grenzen sprengt. Eine Show, wie es sie noch nie gab. Eine Show, in der man demokratisch reich werden kann. Es entscheiden keine Experten, keine Jury. Die Mitstreiter bestimmen untereinander, wer weiterkommt. Der Gewinner bekommt eine Millionen Euro.

INFO ÜBER DIESE FOLGE

Millionärswahl - Kandidat 5 - Nils Schulz
Der ausgebildete Koch ist alleinerziehender Vater und hat sich aus Spaß an der Sendung angemeldet. Er wollte sehen, wie weit er kommt. Nils Schulz selbst bezeichnet sich als "Normalinski". Um die Wähler zu motivieren für ihn zu wählen, hat er sich zu Beginn der Millionärswahl überlegt, dass es demokratisch wäre, wenn mehr Menschen etwas von dem Gewinn abbekommen, und hat beschlossen, dass bis zu 500 Wähler von ihm jeweils 1000 Euro bekommen, wenn sie für ihn voten und er die Million gewinnt.
1:59 min

Clips

  • Highlights
  • Staffel 1
Finalist 7 - EES -- EES sang den offiziellen Bild.de-WM-Song und hatte unter anderem Auftritte auf dem "Summerjam"-Festival, eines der größten Reggae-Festivals in Europa. Er möchte die Musikrichtung "Kwaito" in Deutschland bekannter machen.
Clip
Das Online-Voting -- Zum letzten Mal haben auch die User auf millionärswahl.de ihre Stimme abgegeben. Für den Kandidaten mit den meisten Stimmen gibt es sieben Punkte, für den Kandidaten mit den wenigsten Stimmen einen Punkt.
Clip
Kandidat 9 - 4Tune -- Der Rapper Mario Müller aus Hamburg alias 4Tune verdankt seine Bekanntheit dem Internet. Durch Video-Rap-Battles auf diversen Hip- Hop-Plattformen im Netz gewann er rasch eine treue Fangemeinschaft. Sein erstes Album soll nächstes Jahr auf den Markt kommen. Bekannt ist 4Tune außerdem für seine Zaubertricks, die er bei seinen Auftritten und in Interviews einbaut. Mit dem Geld will der Vegetarier nicht nur seine Karriere vorantreiben, sondern auch dem Tierschutz einen Teil spenden.
Clip
Kandidat 30 - EES -- Der Musiker Eric Sell aka EES ist in seinem Heimatland Namibia vielfach ausgezeichnet. Seit 2004 versucht der Wahlkölner die typisch afrikanische Musikrichtung "Kwaito" auch in Deutschland bekannter zu machen. Mit dem Gewinn will er nicht nur seine eigene Karriere vorantreiben, sondern auch Charity-Projekte in seinem Heimatland umsetzen.
Clip
Kandidat 7 - GIFT -- In den 70er Jahren feierte die Band GIFT aus Bayern zahlreiche Erfolge und heizte den Zuschauern mit ihrem Krautrock ordentlich ein. (P) Unterstützt durch Produktplatzierung
Clip

Ganze folgen

  • Highlights
  • Staffel 1