Der Doc - Ein schwieriger Tag

Staffel 1 / Folge 9
schließen X

INFO ÜBER DIE STAFFELN

  • Staffel 1
Was ist Schönheit? Über diese Frage lässt sich streiten - aber eins ist sicher: "Schönheit ist machbar!" Und der nach eigenen Aussagen beste Mann dafür ist Konrad Arnold, auch genannt "Der Doc". Ob Penisverkleinerung oder Brustvergrößerung, für den Doc kein Problem ? Hauptsache es kommt Geld in die Kasse. Denn die Klinik wird vom Vater seiner Lebensgefährtin Karin finanziert, die nach fünf Jahren mit dem Doc so langsam mal geheiratet werden möchte. Der sträubt sich aber und versucht Karin mit selbstkreierten Kosenamen und roten Rosen hinzuhalten. Überhaupt scheint der Arztberuf nicht sonderlich beziehungsfördernd zu sein: Richard, der Anästhesist der Klinik ist ewig auf der Suche nach der richtigen Frau, geringe Körpergröße und ein angeschlagenes Selbstbewusstsein sind dabei nicht unbedingt hilfreich. Mit Mona, der kompetentesten Ärztin im Team könnte er sich schon was vorstellen, aber Mona hält Männer nach gescheiterter Ehe eher für einen inoperablen anatomischen Fehler als für eine Bereicherung. Am Empfang sitzt Margret. Margret ist schon jenseits der Fünfzig und kämpft mit den Tücken des Älterwerdens, die sie einfach ignoriert. Denn Brillen sind hässlich, Computer unnütz und man kann sich nun mal nicht alles merken.

INFO ÜBER DIESE FOLGE

Der Doc - Ein schwieriger Tag
Margret ist krank und Karin springt kurzfristig für sie am Empfang ein. Richard hat Geburtstag und versucht, auf die Schnelle eine Party zu organisieren, während Monas kleiner Sohn den Nachmittag in der Klinik verbringt. Kein Wunder, daß der Doc schnell mit den Nerven am Ende ist und das an einem Tag, wo er eine überaus wichtige Patientin erwartet. Diese Patientin scheint allerdings nicht nur ein medizinisches Interesse an Konrad zu haben...
23:43 min

Ganze folgen

  • Highlights
  • Staffel 1