TV total
Pastewka
Bülent und seine Freunde
Schlag den Raab

TV

x

Helge Schneider hat Zeit

helge-schneider.de Noch eine Talkshow im öffentlich-rechtlichen Fernsehen, könnte man meinen. Doch wenn Helge Schneider als Talkmaster auftritt, schaltet das Publikum sicherlich mit anderen Erwartungen ein als bei Maischberger, Jauch oder Beckmann.

"Helge hat Zeit" heißt Schneiders eigene Fernsehshow, die am 20. Oktober ab 22:45 Uhr im WDR-Fernsehen ausgestrahlt wird. Der Namenszusatz "Menschen, Quatsch und Philosophen bei Helge Schneider" zeigt bereits, dass ein starres Konzept beim Improvisationskünstler fehl am Platz ist. Als Gäste sind "großartige Künstler, zu entdeckende Talente, Querdenker und gute Freunde" geladen. "Es wird musiziert, geredet und getrunken, vielleicht bringt jemand etwas mit, vielleicht auch nicht, vielleicht hat Helge etwas vorbereitet, vielleicht auch nicht - alles ist möglich an diesem Abend", so der WDR.

Die Macher scheinen sich also ganz auf die Talente von Helge Schneider zu verlassen. Auch Reiner Michalke, der die Show gemeinsam mit dem WDR produziert, bringt diese Erwartungen auf den Punkt: "Helge kann wie kein anderer die verschiedensten Menschen zusammenbringen. Genau das erwartet uns in dieser Show." Und Schneider selbst gibt das Lob an den WDR zurück, auch wenn bisher nur eine Ausgabe der 75-minütigen Show geplant ist: "Ich bin ja manchmal beruflich im Fernsehen. Jetzt freue ich mich, mal eine eigene kleine Privat-Sendung machen zu dürfen. Ohne Werbung versteht sich."

Zur Website von Helge Schneider


Helge Schneider auf MySpass.de


Zurück zur Übersicht

Weitere Comedy News

  • Bully präsentiert seine Online-Basis


    Erst vor kurzem machte Michael "Bully" Herbig mit einem Ausraster-Video im Netz auf sich aufmerksam. Schnell wurde klar, dass es sich dabei um einen PR-Gag handelte, der das neue Online-Portal von Bully ins Gespräch bringen sollte.
  • Perfekter Start der Pastewka Kinotour


    Eigentlich stehen die Zuschauer am Cinemaxx Potsdamer Platz für die echten Blockbuster an - doch am gestrigen Abend war es eine Fernsehserie, welche das Kino fest in der Hand hatte: der Startschuss der großen Pastewka Kinotour fiel gestern Abend in Berlin
  • Der Deutsche Comedypreis 2012 – Die Nominierungen sind raus


    Am 23. Oktober trifft sich die Crème de la Crème der deutschen Comedyszene wieder in Köln. Der Deutsche Comedypreis wird in diesem Jahr zum 16. Mal verliehen. Jetzt wurden die Nominierungen bekannt gegeben.