Schlag den Raab
TV total
Stromberg
Unser Song für Dänemark

TV

x

Stromberg - Der Film: Drehstart verzögert sich

Alle warten auf Bernd Stromberg im Kino, doch die Fans müssen sich noch etwas gedulden: Ralf Husmann, Autor und Produzent von "Stromberg", gab heute bekannt, dass sich der geplante Drehbeginn verschiebt. Zunächst wurde der Oktober für den Beginn der Dreharbeiten anvisiert, jetzt soll es doch erst im Frühjahr 2013 los gehen.

Ralf Husmann dazu wörtlich: "Der Teufel ist nicht nur ein Eichhörnchen, sondern steckt auch im Detail. Bernd Stromberg weiß das, und hat sogar ausnahmsweise recht. Die Organisation für den Kinofilm gestaltet sich an einigen Stellen aufwendiger als gedacht, deswegen schaffen wir es leider nicht, wie geplant, schon im Oktober zu drehen, sondern müssen den Dreh ins nächste Frühjahr schieben. Wir hoffen auf das Verständnis aller Fans und CAPITOL-Kunden und werden in Kürze den endgültigen Drehtermin bekanntgeben."

Nachdem die Stromberg-Fans in Rekordzeit einen wichtigen Finanzierungsanteil von einer Million Euro durch Crowdfunding zusammenbrachten, wird jetzt fleißig am Drehbuch gearbeitet.

Website zu Stromberg - Der Film
Stromberg online ansehen

Zurück zur Übersicht

Weitere Comedy News

  • Zeichentrick-Invasion auf ProSieben


    Freunde von Zeichentrick-Comedy aufgepasst: Im August starten die neuen Staffeln von "Family Guy" und den "Simpsons" auf ProSieben.
  • Charlie Sheen meldet sich erfolgreich zurück


    Mit seiner neuen Sitcom "Anger Management" feierte Charlie Sheen ein erfolgreiches Comeback im amerikanischen TV.
  • Krimi und Krömer für das Erste


    Nach dem Aus von "Gottschalk Live" und dem Umzug der "Harald Schmidt Show" über das Privatfernsehen ins Pay-TV möchte die ARD im Spätsommer und Herbst mit neuen Unterhaltungs-Formaten bei den Zuschauern punkten.